Home  |  About us  |  your posts  |  Links partner  |  Shop Online  |  Contact


 




Ravioli mit Ricotta aromatisierte Nougat

Ravioli mit Ricotta aromatisierte Nougat Für 6:

- 150 g Nougat
- 400 g Mehl
- 3 Eier
- 1 Prise Salz reichlich
- 350 g Ricotta
- 10 g geriebene Zitronenschale
- Nutmeg
- 100 g Butter
- Salbeiblätter
- Pfeffer


Zubereitung:

Bereiten Sie den Teig für Ravioli: Sieben Sie das Mehl auf eine ebene Fläche und schuf ein Loch in der Mitte, wo Sie die Eier und eine Prise Salz setzen. Schlagen Sie die Eier und rühren in das Mehl nach und nach. Arbeiten Sie die Zutaten mit den Händen für etwa 15 Minuten, Zugabe von Wasser nach Bedarf, bis der Teig ist kompakt und homogen. Bilden eine Kugel, mit Folie abdecken und ruhen lassen in einer Schüssel für etwa eine halbe Stunde. Für die Füllung, fügen Sie den Ricotta in eine Schüssel geben, Nougat Die Classic Almond reduziert, um eine nicht zu fein gehackt, Zitronenschale, eine Prise Muskatnuss und gut verrühren, bis die Masse cremig. Rollen Sie den Teig in zwei Blätter. Verteilt auf den ersten der Stapel der Füllung in einem Abstand von etwa 1,5 cm voneinander entfernt. Deckel mit dem anderen Blatt, Pressen mit den Fingern um die Bälle zu füllen, um die Blätter zu versiegeln. Mit einem Messer, oder besser noch ein Rad Cutter, schneiden Sie die Ravioli in gleiche Quadrate. Kochen Sie einen Topf mit Wasser, Salz und lassen Sie sanft Ravioli. Wenn sie gar sind, werfen mit zerlassener Butter und Salbei und Pfeffer aus der Mühle.


Rezept vom Restaurant "Il Violino" von Cremona schlug



 


<< back
 
Archiv
2015
2014