Home  |  About us  |  your posts  |  Links partner  |  Shop Online  |  Contact


 




Radfahren im Naturpark des Monte Netto

Radfahren im Naturpark des Monte Netto In der Provinz Brescia, wenige Kilometer von der Stadt entfernt, haben sich drei Gemeinden zusammengeschlossen und den regionalen Naturpark des Monte Netto ins Leben gerufen. Capriano del Colle ist eine dieser Gemeinden, die ihren Namen dem Herkunftsgebiete für die Weine dieser Anbauzone gegeben hat. Die Tonerde der Ebenen hat den Weinanbau ermöglicht. Der Park kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad besucht werden. Ausgehend von der Pfarrkirche von Pievedizio di Mairano fährt man geradeaus bis nach Azzano Mella. führt. Entlang der Weinberge geht es weiter nach Capriano del Colle und Bagnolo Mella. Nach dem Bauernhof Uccellanda fährt man einer Alleeentlang bis zu einer Kreuzung. Hier biegt man rechts ab und weiter geradeaus, Hier befinden wir uns im  höcheren Teil des Parks. Nach der Cascina Torrazza  erreicht man Poncarale und Cascina Stella. Die Radroute endet nach der Cascina San Bernardo und San Bernardino.









In this post we used Simone Ragnoli photos



<< back
 
Archiv
2015
2014